Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Ibbenbüren, Trickdiebstahl

Ibbenbüren (ots) - Ein älterer Herr ist am Dienstagmittag (20.09.2016) im Fußgängerbereich am Unteren Markt von einem unbekannten, etwa 50 bis 60 Jahre alten Mann angesprochen worden. Der Fremde bat ihn, Geld zu wechseln. Der hilfsbereite Ibbenbürener kam dem Wunsch nach, zog seine Geldbörse und übergab ihm entsprechendes Münzgeld. Danach entfernte sich der Unbekannte. Erst später bemerkte der Geschädigte den Diebstahl seiner Geldscheine aus der Geldbörse, insgesamt mehrere Hundert Euro. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall oder zu dem Unbekannten unter Telefon 05451/591-4315. Sie fragt: Wer ist noch angesprochen worden? Wer kann Angaben zu dem Fremden oder zu einem von ihm benutzten Fahrzeug machen? Die Tipps der Polizei: Sie bittet um besondere Vorsicht. Derartige Diebstähle werden immer wieder verübt. Seien sie besonders misstrauisch, wenn Sie von Fremden angesprochen werden. Lehnen Sie derartige Wünsche von Fremden konsequent ab. Melden Sie derartige Vorfälle sofort der Polizei, damit sie Einschreiten kann. Merken Sie sich die Kennzeichen der Fahrzeuge, mit denen die Personen unterwegs sind.

Von Anonymous User
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4318275?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F