Polizeimeldungen Polizei Münster 5 Navi-Festeinbauten in Berg Fidel und Gievenbeck entwendet - Zeugen gesucht

Münster (ots) - Unbekannte brachen in der Nacht zu Freitag (6.10., 18:30 Uhr bis 7.10., 7:50 Uhr) insgesamt fünf Autos in Berg Fidel und Gievenbeck auf und entwendeten Navi-Festeinbauten. Hat jemand verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen?

Von Anonymous User

An der Hogenbergstraße bauten Täter aus einem grauen Skoda und an
der Straße Am Berg Fidel aus einem grauen VW Golf die
Elektroeinheiten aus. Vorher schlugen sie die jeweils rechte, vordere
Beifahrerscheibe ein.

Bei zwei BMW am Ahausweg und am Wickenkamp zerstörten Diebe
jeweils das hintere, rechte Dreiecksfenster, bei einem VW am
Borkenfeld das Beifahrerfenster. Auch hier bauten die Täter
professionell die Navis aus.

Hinweise zu den Taten nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251
275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei M?nster, übermittelt durch news aktuell

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4356159?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F