Polizeimeldungen Polizei Münster Oldtimer verliert Hardtop

Herne, BAB 42 (ots) - Glück im Unglück hatte ein 52-jähriger Pkw-Fahrer aus Gelsenkirchen, der am frühen Samstagnachmittag (24.09.2016, 13.25 Uhr) auf der BAB 42 unterwegs war. Kurz vor der Abfahrt Gelsemkirchen-Schalke verlor ein seitlich versetzt vor ihm fahrender 72-jähriger Oldtimer-Fahrer aus Herne offensichtlich aufgrund eines technischen Defektes das Hardtop seines Fahrzeugs. Das Hardtop des 1980 zugelassenen Fahrzeugs durchschlug die Windschutzscheibe auf der Fahrerseite des 52-jährigen, wurde dann aber durch die Armarturentafel abgewiesen und nach außen gelenkt, so dass es schließlich auf dem rechten Fahrstreifen liegenblieb. Wie durch ein Wunder erlitt der Fahrer nur geringe Verletzungen durch Glassplitter.

Von Anonymous User

Kontakt für Medienvertreter:
Reinhard Grünke
Polizei Münster
Leitstelle
Telefon: 0251/275-1010
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei M?nster, übermittelt durch news aktuell

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4326921?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F